Überspringen zu Hauptinhalt

Z-Extra HR (= High Rib – Hohe Schiene)


Die Produktion des neuen Zoli Z Gun Flinten Sortiments ist das Resultat langer Untersuchungen, großer Leidenschaft und Hingabe unserer Techniker. In vollem Bewußtsein über die Bedeutung ihrer Aufgabe haben sie ihren Auftrag verantwortungsvoll und mit großem Eifer erfüllt. Es wurde nichts dem Zufall überlassen. Jedes Detail und jede angedachte Problemlösung wurde gründlich getestet um ihre Übereinstimmung mit unseren Ansprüchen an Technologie und Ästhetik zu gewährleisten.

Jeder Aspekt der Z – Extra HR wurde mit Blick auf bestmögliche Leistung hinsichtlich sportliche Wurfscheibenziele zu treffen geplant.

Geschaffen um zu gewinnen, sind in der  HR Version  beste traditionelle Büchsenmacherkunst mit moderne Wissenschaft - unterstützt durch neueste Anwendungstechniken - kombiniert worden. Zoli hat damit bisher unbekanntes Territorium beschritten und eine Aufgabe gelöst, die ohne  moderne Konzepte zu bewältigen nicht möglich gewesen wäre. Die Ergonomie, die Gewichtsverteilung, die Interaktion zwischen Flinte und Schütze – dies waren nur einige der Planungsschritte des HR Projekts. Die HR vermittelt in einzigartiger  Weise ein positives Gefühl sobald sie vom Schützen aufgenommen wird. Sie ermöglicht ein instinktives und fokussiertes Aufnehmen des Zieles in einer bisher noch nicht bekannten Qualität. Als italienisches Vollblut wird die HR wird eins mit dem Schützen wie keine andere Flinte, und ist das innovativste Beispiel für die Gattung italienischen Sportflinte.      

Sie vermittelt dem Schützen sofort ein sehr starkes Gefühl von Vertrautheit. Das HR Modell führt die Schützenaugen besonders natürlich zum Ziel. Die Auge – Mündungkoordination wird dadurch so spontan sicher wie mit kaum einer anderen Flinte.  Die Z-Extra HR bietet einen perfekten Blick, der sich auch in einem spürbaren Komfort für Nacken und Schulter umsetzt.

Das Empfinden von geringem Rückstoß resultiert aus dem niedrigen Baskülenprofil, welches der Boss – Type – Flankenverschluss ermöglicht und die zentrale Achse der Flinte in eine höhere Position verlagert.  Das Modell Z- Extra HR ist mit einer verstellbaren, konisch zulaufenden 11mm Schiene ausgestattet. Die Treffpunktlage kann dank eines einfachen Einstellrades von 50/50 auf 70/30 umgestellt werden. Der dynamische Lösungsansatz geschmiedeter Läufe, die im Silberlotverfahren verbunden werden, ergänzt um eine Zoli  Herstellungsgarantie für das Zusammenschießen, verwandeln die Läufe Zolis in ein Schlüsselelement, verantwortlich für geringen Rückstoß während der Schußabgabe um die Schützenbelastung und seine Belastung für die Augen möglichst gering zu halten.    

Der Standard Schaft der Z- Extra HR ist ein geschränkter Monte Carlo Schaft. Er bietet ein ideales Pitchmaß einen leicht abgerunden, verstellbaren Schaftrücken und einen ausgearbeiteten Pistolengriff: ein  komfortabler Schaft - ideal um alles aus der Hohen Schiene herauszuholen.

Der Erfolg der Zoli HR Modelle beruht im Wesentlichen auf der perfekten Abstimmung des Lauf/Schaft Zusammenspiels und dem Schützen.

Das Modell Z-Extra hat eine Arabeskengravur im englischen Stil der einige Ornament Elemente beigefügt wurden. Das Z Gun Logo wird auf beiden Seiten der Basküle und der auf der Unterseite aus goldenen Inlets gebildet, die sich angenehm vom  antiksilbernen Untergrund absetzen. Das Ganze ist mit einem dauerhaften Schutz gegen Korrosion versehen. Alle diese Karakteristiken geben der Z-Extra HR die Anmutung einer eleganten Flinte.   

Spezifikationen & Sonderausstattungen Kaliber 12

SYSTEMKASTEN & VERSCHLUSSSYSTEM 

Basküle: Monolytische Basküle aus geschmiedetem legiertem Stahl

Verschlusssystem : Typ Boss Flankenverschluss

Oberflächen Veredelung : Poliert und graviert / Silber Karbon nitriert – oder schwarz brüniert / Bunthärtung gegen Aufpreis

ABZUG

Abzugsmechanismus : herausnehmbares Blitzschlosssystem, mit titanisierten Komponenten und selbstschmierenden Federn – Masse bewegter selektiver Einabzug  - Abzug in der Länge verstellbar,   in der Länge verstellbarer Abzug

LAUFLÄNGEN & SCHIENEN

Hohe konisch zulaufende Schiene in Höhe an der Mündung verstellbar   11x7mm, Lauflängen 75cm, 81cm

Lötverfahren : Silberlotverfahren

CHOKES

Extended Chokes:titanisierte überstehende Chokes 2x Skeet  ¼  ½  ¾

Mündungsbündige Chokes  optional gegen Aufpreis

VISIERUNG

Typ: Weißes Hauptkorn 3mm Durchmesser  und rundes Mittelkorn

SCHAFT

verstellbarer Schaft: geschränkt - im Schaftrücken verstellbar, Türkisches Walnuss Holz

Maßschaft : Optional/ gegen Aufpreis

VORDERSCHAFT

Typ gerundet schmal : gerundeter Vorderschaft / Stil London (Standard bei der Sporting Version)

Typ Biberschwanz breit : Biberschwanz (Standard bei Trap und Skeet Versionen)

KOFFER

Negrini ABS: ABS  Koffer silberfarben (syntetic), mit 2 Zahlenschlössern – zugelassen für Flugreisen

BALANCE SYSTEM  FÜR LAUF UND SCHAFT

Bilanx - BHB: Optional / gegen Aufpreis

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen