Überspringen zu Hauptinhalt

XL-EVO

Das Modell XL-EVO hat die schwierige Aufgabe die bereits umfangreiche Z - Gun Competition Flintenpalette weiter zu komplettieren. Eine Aufgabe, die als erfüllt angesehen werden kann. Denn wir denken, dass in der XL – EVO nicht nur alle grundlegenden, erfolgsbegründenden  Aspekte beinhaltet sind, sondern Möglichkeiten noch erweitert werden. Aus diesem Grund ist  die XL- EVO eine Flinte für die Experten unter den Schützen, die sowohl eine  professionelle Flinte  verlangen, als auch eine Flinte, die individuell weitere Anpassungsmöglichkeiten bietet.      

Im Unterschied zur übrigen Z – Gun Palette ist die XL-EVO mit einer verbreiterten Basküle ausgestattet, die zusätzlich noch Möglichkeiten bietet ihr Gewicht zu varieren. Dies ist ein faszinierender Aspekt, weil der Schütze eine solche grundlegende Änderung somit völlig selbstständig ausführen kann. Tatsächlich sind die Seitenbacken des Systemkastens abnehmbar und gegen andere mit unterschiedlichen Gewichten austauschbar. Diese Innovation reflektiert das Konzept 'Zwischen den Händen Balancieren' – BHB – Between Hands Balancing. Dieses wurde von Zoli eingeführt – nicht nur um das Gewicht im Bewegungszentrum der Flinte zu beeinflussen, sondern gerade um das Dynamikverhalten der Flinte zu verändern, ohne es zu verzerren.
Wenn auf einem professionellen Level geschossen wird ist es essentiell eine Flinte zu haben, die ein perfektes Tuning zulässt.

Unser Modell XL – EVO wurde exakt auf diese Anforderung hin konstruiert.

BHB System – VGC System und der verstellbare Schaft eröffnen weitgehende Möglichkeiten. Die übrigen Features der Z Gun Linie sind selbstversändlich ebenfalls vorhanden:
Monolitische Basküle, Typ Boss Flankenverschluss System, herausnehmbare Abzugsgruppe mit ihren titanisierten Komponenten, selbstschmierende Schlagfedern und gebuchsten Schlagbolzen
mittels Silberlotverfahren verbundene Läufe in besonderer Zoli Qualität.   

 

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen